de hu en

1. Allgemeine Informationen:

Wie lange ist das Casino geöffnet?

Öffnungszeiten: 07:00-19:00

Live-Spiel: 12:00-19:00

Gibt es eine Kleiderordnung?

Ja, es gibt eine.

Kép

Wo kann man parken, muss man für das Parken zahlen?

Das Parken ist auf den Parkplätzen vor und hinter dem Geschäftshaus kostenlos.

Kann man Kinder mitnehmen?

Nein, Personen unter 18 Jahren dürfen das Casino nicht betreten.

Kann man Tiere mitnehmen?

Nein.

Gibt es WLAN?

Ja.

Kann ich Informationen telefonisch erfragen?

Telefonisch können nur allgemeine Informationen mitgeteilt werden; Informationen zu Personen, persönlichen Angelegenheiten dürfen wir telefonisch nicht mitteilen.

Muss man die Garderobe benutzen?

Aus Sicherheitsgründen sind größere Taschen und Mäntel in der Garderobe abzugeben.

Wo kann man rauchen?

In dem Spielraum ist das Rauchen verboten. Das Rauchen ist auf der Raucherterrasse möglich.

2. Eintritt in das Casino:

Gibt es eine Eintrittsgebühr?

Nein.

Was ist für die Registrierung erforderlich?

· Für ungarische Staatsbürger:

· Ausweis zum Nachweis der Identität (Personalausweis) und Meldebestätigung

· oder Reisepass und Meldebestätigung oder Führerschein (Kartenformat) und Meldebestätigung

· Für Staatsbürger der EU-Mitgliedstaaten: von der zuständigen Behörde des betroffenen Landes ausgestelltes Reisedokument mit Lichtbild (Personalausweis, Reisepass), das zum Aufenthalt in Ungarn berechtigt

· Für Staatsbürger von nicht EU-Mitgliedstaaten: nur der gültige Reisepass

Was ist zum Eintritt erforderlich?

Wenn Sie bereits registriert sind, nur die von uns ausgestellte Mitgliedskarte.

· Für ungarische Staatsbürger:

· Ausweis zum Nachweis der Identität (Personalausweis) und Meldebestätigung

· oder Reisepass und Meldebestätigung oder Führerschein (Kartenformat) und Meldebestätigung

· Für Staatsbürger der EU-Mitgliedstaaten: von der zuständigen Behörde des betroffenen Landes ausgestelltes Reisedokument mit Lichtbild (Personalausweis, Reisepass), das zum Aufenthalt in Ungarn berechtigt

· Für Staatsbürger von nicht EU-Mitgliedstaaten: nur der gültige Reisepass

Wann muss man wieder einchecken?

Bei jedem Eintritt, bei Bedarf mehrmals am Tag.

3. Spiele, Jackpots, Transaktionen:

Welche Spiele gibt es im Casino?

Live-Spiele: Roulette, Black Jack, Ultimate Texas Holdem Poker

Slots: Novomatic, EGT, Merkur, APEX, Atronic, Alfastreet

In welchen Währungen kann man spielen?

Live-Spiele: EUR

Slots: HUF und EUR

Von wo kann man Geld abheben?

Von der Kasse oder vom Geldautomaten beim Eingang.

Welche Bankkarten werden akzeptiert?

Visa, Visa Electron, MasterCard, MasterCard Electronic, Maestro

In welcher Währung kann ich von der Bankkarte Geld abheben?

In HUF und EUR.

Welche Kosten fallen an, wenn ich Geld abheben möchte?

An der Kasse ist es kostenlos.

Am Geldautomaten werden Transaktionskosten berechnet.

Warum kann ich beim Geldwechsel kein Bargeld bekommen?

Das Casino darf keine Geldwechsel durchführen, sondern nur Spielrechte in der vom Gast gewünschten Währung gewähren

Welche Währungen werden akzeptiert?

HUF, EUR, CHF, USD, GBP, CZK, SEK, CAD, DKK

Was für Jackpots gibt es?

Es gibt Jackpots sowohl in dem HUF-, als auch in dem EUR-Bereich.

Diese sind: Mini, Midi, Maxi, Grand.

Mit welchen Einsätzen kann ich den Jackpot gewinnen?

Mini und Midi können mit allen Einsätzen gewonnen werden.

Für Maxi und Grand muss man mindestens 1 EUR oder 300 HUF ins Spiel bringen.

Wie bekomme ich meinen Jackpot-Gewinn?

Mini und Midi werden automatisch dem Kredit zugeschrieben, wenn Maxi und Grand gewonnen werden, wird die Slot-Maschine gesperrt und der Gewinn wird an der Kasse gezahlt.

4. Verzehr von Speisen und Getränken:

Momentan sind unsere 2 Drink Bars ist geschlossen!!

Welche Speisen und Getränke werden angeboten?

Wir bieten unseren Gästen tagsüber Snacks und ab 19 Uhr Abendessen an.

Verzehr von Getränken

Beim Eintritt bekommt jeder Gast einen Getränkegutschein, den er während des Spiels bei unseren Kollegen gegen ein kostenloses Getränk – Kaffee, ein Glas Erfrischungsgetränk vom Automaten, Wein, Sekt oder ein kleines Bier – einlösen kann.

Darüber hinaus können unsere Gäste unbeschränkt Sodawasser verzehren.

5. Erwartete Verhaltensnormen:

Darf ich die Angestellten zu einem Getränk einladen?

Nein.

Darf ich mit den Angestellten in Kontakt treten?

Nein.

Darf ich Alkohol verzehren?

Ja, in begrenzten Mengen. Im Sinne der verantwortlichen Spielveranstaltung können wir unter Alkoholeinfluss stehenden Gästen keinen Alkohol anbieten.

6. Selbstverbot:

Wer kann bzw. wo und wie kann man Selbstverbot beantragen?

Persönlich im Casino Sopron bei Nachweis der Identität mit dem Ausfüllen des entsprechenden Formulars. Per Post oder per E-Mail kann man Selbstverbot nicht beantragen.

Für welche Dauer kann ich im Casino Selbstverbot beantragen?

Für 3 Monate, 6 Monate, 1 Jahr, 2 Jahre.

Kann das Selbstverbot vorzeitig aufgehoben werden?

Ja, auf die in der Rechtsnorm geregelten Weise.

Das Selbstverbot, das kürzer als 1 Jahr ist, kann nicht aufgehoben werden. Der Spieler kann die für mindestens 1 Jahr geltende Erklärung nach 7 Monaten unter Nachweis seiner Identität in einer schriftlichen Erklärung zurücknehmen.

Der Veranstalter kann die Aufhebung der Selbstbeschränkung unter Berücksichtigung des Prinzips der verantwortlichen Spielveranstaltung verweigern.

Ist es möglich, die Selbstbeschränkung vorzeitig aufzuheben, wenn in der Selbstbeschränkung-Erklärung schriftlich festgehalten ist, dass es nicht auflösbar ist?

Nach solchen Voraussetzungen kann das Spielcasino, als verantwortlicher Spielveranstalter die vorzeitige Aufhebung der Selbstbeschränkungs-Erklärung vom Spieler nur dann beurteilen, wenn es für den Spielveranstalter aus dem Inhalt des Antrags und den Umständen des Einreichens eindeutig wird, dass der Spieler es gründlich überlegt hat, also

• wenn er es in Form einer vom Notar oder Rechtsanwalt offiziell gegenzeichneten Erklärung einreicht, und diese beinhaltet

• ab wann, welchem Tag er wieder im Spielcasino spielen möchte,

• dass er zu allen Konsequenzen der Aufhebung der Selbstbeschränkung steht, und gesondert erklärt

• dass er das in der Selbstbeschränkungs-Erklärung von ihm schriftlich festgehaltene Rücknahmeverbot bezüglich des Aufhebungsverbots auch ändert, es also zurückzieht.

Kérem, várjon... Bitte, warten..